Hundstage
Leih-Filme werden nach dem Kauf 60 Tage lang in deinem Konto unter “Meine Filme” gespeichert. Ab Filmstart kannst du den Film innerhalb der nächsten 48 Stunden streamen.

Hundstage

Regie: Ulrich Seidl

2002 121 Min.


AT


Ein Wochenende, eine Hitzewelle: Sechs Geschichten, ineinander verwoben, erzählen Fragmente des gewohnten und gewöhnlichen Alltags, mit denen Ulrich Seidl seine Erzähltradition erstmals auf fiktiver Ebene fortsetzt. Abende voller Singspiele, Sex und Gewalt, Tage voller Verlust von Liebe, der Sehnsucht nach Liebe und gleichzeitig deren Unmöglichkeit. Ein Wochenende voller alltäglichster Katastrophen.

Stab

Regie
Ulrich Seidl
Drehbuch
Ulrich Seidl, Veronika Franz
Kamera
Wolfgang Thaler
Ton
Ekkehart Baumung
Schnitt
Andrea Wagner, Christof Schertenleib
Musik
Gerhard Jäger
Ausstattung
Andreas Donhauser, Renate Martin
Kostüm
Sabine Volz
Maske
Sabine Volz
Casting
Markus Schleinzer, Eva Roth
Produktionsleitung
Max Linder
Produzenten
Helmut Grasser, Philippe Bober
Produktion
Allegro Film, The Coproduction Office

Besetzung

Maria Hofstätter
Anna L.
Erich Finches
Der Kontroller
Alfred Mrwa
Herr Ruby
Georg Friedrich
Lucky

Partner